AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

1. Anwendungsbereich

Die nachfolgenden AGB gelten für alle Rechtsgeschäfte zwischen dem Hubertus Institut und den Kunden und zwar in der jeweils gültigen Fassung, beginnend mit der Bestellung.

 

2. Vertragsschluss

Der Vertrag kommt zustande, wenn Sie nach der Auswahl des gewünschten Produkts und der Angabe Ihrer Kunden- und Abrechnungsdaten entweder über Paypal oder Vorkasse die Kaufsumme überweisen oder die Bestellung per Nachnahme bestätigen.

 

 3. Lieferung/Versandkosten

Die Lieferung der bestellten CDs erfolgt an die von Ihnen angegebene Adresse.

4. Preise, Bezahlung und Fälligkeit

Alle genannten Preise werden inkl. 19% MwSt. für die CD ausgewiesen und sind sofort fällig. 

 

5. Gewährleistung

Es gelten die gesetzlichen Gewährleistungsvorschriften.

Ansprüche auf eventuellen Schadenersatz, z.B. wegen Nichterfüllung, Verschulden bei Vertragsschluss, Verletzung vertraglicher Nebenverpflichtungen, Mangelfolgeschäden, Schäden aus unerlaubter Handlung und sonstigen Rechtsgründen sind ausgeschlossen. Ausnehmend davon haftet Falk Straube beim Fehlen einer zugesicherten Eigenschaft, bei Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Ansprüche aus dem Produkthaftungsgesetz sind davon nicht betroffen.

 

6. 30-Tage-Rückgabegarantie

Wir räumen Ihnen eine 30-Tage-Rückgabegarantie ab Vertragsschluss ein. Eine einfache Email ohne Gründe aber mit Angabe Ihrer Kontoverbindung (bzw. PayPal Adresse) reicht aus. Das Rückgaberecht gilt sowohl für Downloads, als auch für (ggf. geöffnete) Datenträger.

 

7. Eigentumsvorbehalt

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum des KUKINA VERLAGs.

 

8. Nutzungsrecht

Es gilt unsere Lizenzvereinbarung, die Sie hier einsehen können.

9. Widerrufsrecht

Über Ihr Widerrufsrecht werden Sie hier gesondert aufgeklärt.

10. Datenschutz

Wir speichern und verarbeiten Ihre Daten gemäß den geltenden Datenschutzbestimmungen und Sie können sicher sein, dass wir Ihre Daten streng vertraulich behandeln. Nähere Informationen entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

11. Weiterverkauf

Für den Weiterverkauf von Produkten des KUKINA VERLAGs über den privaten Gebrauch hinaus, bzw. mit der Absicht der Gewinnerzielung bedarf es der ausdrücklichen, schriftlichen Genehmigung des KUKINA VERLAGs.

12. Rechtswahl und Gerichtsstandvereinbarung

Es gilt deutsches Recht mit Ausnahme des UN-Kaufrechts. Gerichtsstand ist Berlin, sofern sie Kaufmann, eine juristische Person des öffentlichen Rechts oder ein öffentlich-rechtliches Sondervermögen sind oder keinen allgemeinen Gerichtsstand in Deutschland haben. 

Philip Dennis Arendes, Lars Arne Paeschke GbR

Lars Arne Paeschke

Melatengürtel 72

50823 Köln

kundenservice@merolino.de